Krempel & Co. Werbeagentur

Marke


Wir geben Ihrer Mar­ke Per­sön­lich­keit, Aus­druck und das pas­sen­de Erschei­nungs­bild. Mit der rich­ti­gen Tona­li­tät tref­fen wir in die Her­zen Ihrer Kunden.
Home » Leis­tun­gen » Marke 

Corporate Identity


Cor­po­ra­te Iden­ti­ty oder kurz CI ist die Gesamt­heit der Merk­ma­le und Cha­rak­te­ris­ti­ken, die ein Unter­neh­men kenn­zeich­net und es von ande­ren Unter­neh­men unter­schei­det. Das Unter­neh­men nimmt hier­bei die Rol­le einer Per­son ein, deren Auf­tre­ten, Han­deln, Kom­mu­ni­zie­ren und Agi­ge­ren eine bestimm­te Wir­kung zu Außen­welt und inner­halb des Unter­neh­men erzielt.

Inner­halb des CI gibt es ver­schie­de­ne Schwer­punkt­be­rei­che: Cor­po­ra­te Beha­viour, Cor­po­ra­te Com­mu­ni­ca­ti­on, Cor­po­ra­te Cul­tu­re, Cor­po­ra­te Design, Cor­po­ra­te Lan­guage, Cor­po­ra­te Phi­lo­so­phy, Cor­po­ra­te Soul

Corporate Design


Das Cor­po­ra­te Design (CD) ist Teil der CI und beschreibt das cross­me­dia­le Erschei­nungs­bild eines Unter­neh­mens. Ein gutes CD ist durch alle Medi­en ein­heit­lich gestal­tet und folgt einem „roten Faden“. Neben allen Print­pro­duk­ten, Inter­net­auf­trit­ten und Ver­pa­ckun­gen gehört zum CD z. B. auch das Design der Berufskleidung.

Mit dem CD soll ein ein­heit­li­ches und posi­ti­ves Bild des Unter­neh­mens in der Öffent­lich­keit, sowie ein hoher Wie­der­erken­nungs­wert und Mar­ken­be­kannt­heit erzielt werden.

Logo & Namensfindung


Das Logo und der Name sind das Gesicht einer Mar­ke, soll­ten wie die Faust aufs Auge pas­sen und sich von der Kon­kur­renz abgren­zen. Es macht daher kei­nen Sinn hier irgend­wel­chen schnell­le­bi­gen Trends zu fol­gen. Ein moder­nes, zeit­lo­ses und ein­präg­sa­mes Logo und ein mög­lichst ein­zig­ar­ti­ger Name beglei­tet ein Unter­neh­men ein­fach länger.

Slogan


Ein guter Slo­gan bleibt ein­fach im Kopf und wird intui­tiv mit der Mar­ke ver­knüpft. Ver­bun­den mit einer Melo­die kön­nen das ech­te Ohr­wür­mer wer­den. Hier ein paar Tests:

Dany Sah­ne von …
Hari­bo macht Kin­der froh .…
Quadratisch, …

Na, hat’s funk­tio­niert? Wür­de uns wun­dern wenn nicht. 🙂

Tonalität /​ Wording


„Der Ton macht die Musik“ ist ein alt­be­kann­tes Sprich­wort, wel­ches viel Wahr­heit in sich trägt. Bei der Tona­li­tät Ihrer Mar­ken-Spra­che soll­ten Sie genau wis­sen, wel­chen Ton Sie anschla­gen bzw. wel­chen Ton Ihre Ziel­grup­pe hören möch­te. Jung, flip­pig, per Du oder kon­ser­va­tiv, ernst und sach­lich sind nur zwei ein­fa­che Beispiele.

Key Visuals


Key Visu­als sind wie­der­keh­ren­de Cor­po­ra­te Design Ele­men­te, wel­che bestän­dig die Gestal­tung Ihrer Mar­ke beglei­ten. Eine Schrift­fa­mi­lie, ein Farb­spek­trum oder spe­zi­el­le Stör­ele­men­te, wel­che optisch nicht ver­än­dert wer­den. So kann man ande­re Ele­men­te des Designs z. B. an Jah­res­zei­ten anpas­sen, ohne das sich das gesam­te Erschei­nungs­bild wan­delt und somit die Wie­der­erkenn­bar­keit nicht dar­un­ter leidet.

Launch & Relaunch


Der Launch bezeich­net die Markt­ein­füh­rung von Mar­ken, Pro­duk­ten und Web­sites. Meis­tens erfolgt ein Launch Hand in Hand mit einer cross­me­di­al plat­zier­ten Kam­pa­gne, um der Mar­ke, dem Pro­dukt, der Web­site Reich­wei­te zu generieren.

Ein Relaunch bezeich­net die “Wie­der­ein­füh­rung” oder den “Neu­start” von einer Mar­ke, einem Pro­dukt oder einer Web­site. Dies pas­siert oft, wenn Mar­ke, Pro­dukt oder Web­site auf eine neue Ziel­grup­pe opti­miert wer­den sol­len oder sich in Qua­li­tät und Design wei­ter ent­wick­let haben.

Styleguide /​ Markenhandbuch


So ein Mar­ken­hand­buch ist eine fei­ne Sache und weit mehr als die Defi­ni­ti­on des Logos, der Typo, der Far­ben, dem „wie-wo-was?“, der Gestal­tung und des aktu­el­len Auf­tritts. Ein Mar­ken­hand­buch beschreibt die Mis­si­on, den Antrieb und die Lei­den­schaft der Orga­ni­sa­ti­on. Es erzählt die Geschich­te und Evo­lu­ti­on, zeigt die Gegen­wart und wagt den Blick in die Zukunft. Das Mar­ken­hand­buch visua­li­siert den Sta­tus Quo des leben­di­gen Orga­nis­mus MARKE.

Jetzt mehr über das Cor­po­ra­te Design Manu­al erfahren…

Packaging Design


Die Gestal­tung einer Ver­pa­ckung ist maß­geb­lich mit der Iden­ti­tät eines Unter­neh­mens ver­knüpft. Durch die Ver­pa­ckung kom­mu­ni­ziert das Unter­neh­men per­sön­lich und direkt mit dem Kun­den und macht die Mar­ke über­haupt erst erlebbar.
Tona­li­tät, Mate­ri­al und das Aus­pack-Erleb­nis spie­len hier­bei eben­so eine Rol­le, wie die Auf­ma­chung in der das Pro­dukt via Paket­dienst ver­sen­det wird.

Beteiligungen


Wenn ganz klei­ne Fir­men, die noch gar kei­ne rich­ti­gen Fir­men sind, rich­tig gute Ideen haben, dann kann manch­mal ganz schön viel Geld kos­ten. Wir sel­ber Unter­neh­mer und Start-Ups mit rich­tig guten Geschäfts­ideen fin­den wir groß­ar­tig. Wir fin­den Inves­to­ren, hel­fen beim Geschäfts­plan, orga­ni­sie­ren den gesam­ten Kom­mu­ni­ka­ti­ons­work­flow. Manch­mal betei­li­gen wir uns auch selbst. Spre­chen Sie uns an.

Hinterlassen Sie hier einfach Ihre Kontaktdaten.


Wir mel­den uns frei­wil­lig bei Ihnen.

Jetzt anrufen:
(07 31) 880 499 – 0
Oder schreiben Sie uns:


    Hin­weis: Es gilt unse­re Daten­schutz­er­klä­rung.