Categories:> Lisas Tagebuch

Time to say goodbye – for now.

Mit einer Tüte Butterbrezeln bewaffnet kam ich heute in die Agentur geradelt, denn heute ist – kaum zu glauben – mein letzter Tag. Die Zeit hier ist wie im Flug vergangen und die Erklärung dafür liegt klar auf der Hand: der Spaßfaktor! Ich durfte hier fotografieren, mit Photoshop arbeiten, Zeichnungen anfertigen, mir Konzepte überlegen, Texte formulieren, … so ziemlich alles, was das Herz begehrt! Zudem musste ich keine einzige Tasse Kaffee kochen. Im Nachhinein wird mir klar, dass das eindeutig meine Erwartungen überstieg! Dabei habe ich, ohne es zu merken, viel dazugelernt, wovon ich auch in Zukunft (sprich: Studium) Gebrauch machen werde.

Für mich geht es jetzt erst mal turbulent weiter, der Umzug nach Stuttgart will organisiert werden, wo ein feines, aber noch unmöbliertes Zimmer auf mich wartet. Und am Montag geht es dann auch gleich los mit dem neuen Studium. Auf jeden Fall bin ich sehr gespannt, auf diesen neuen, wie man so schön sagt, Lebensabschnitt.

Mindestens genauso gespannt bin ich aber auch auf die fertige Website, an der wir alle hier seit einigen Wochen herumbasteln. Ich ahne Großartiges!

Fazit: Top Praktikum! Supernette Menschen! Spannende Aufgaben. Würde ich jederzeit nochmal machen.

In diesem Sinne: Arrivederci! Auf Wiedersehn.

Anja

Share

Your comment